Jahresfortbildung für Betreuungskräfte – Frühjahr/Sommer 2022

28. April, 29. April 2022, 30. Mai, 23. Juni | 1 bzw. 2 Seminartage | 130 € (1 Seminartag) bzw. 250 € (2 Seminartage)

»Abwech­slung ist eine gute Medi­zin für die meis­ten Lei­den.« – Christi­na von Schweden

Das Pflegev­er­sicherungs­ge­set­zt fordert die jährliche Fort­bil­dung für alle bere­its qual­i­fizierten Betreu­ungskräfte nach 43b SGB XI (ehe­mals § 87b SGB XI) mit einem Min­des­tum­fang von 16 Stun­den. Diese Fort­bil­dung soll dazu dienen das Wis­sen zu aktu­al­isieren und um eine Reflex­ion der beru­flichen Prax­is zu ermöglichen. Die Sem­i­nar­in­halte sind prax­isori­en­tiert konzip­iert, so dass die Teil­nehmenden einen Bezug zum eige­nen Arbeits­feld in der Rolle als Betreu­ungskraft her­stellen können.

Für Betreu­ungskräfte mit der Basisqual­i­fizierung gemäß § 45b SGB XI (Stun­de­num­fang von 48 Stun­den) gibt die „Verord­nung über die Anerken­nung von Ange­boten zur Unter­stützung und Förderung der Weit­er­en­twick­lung der Ver­sorgungsstruk­tur in Nor­drhein-West­falen“ (AnFö­VO) eine jährliche Fort­bil­dung mit einem Min­des­tum­fang von 8 Stun­den vor. Für diese Betreu­ungskräfte bietet die BL Akademie die Möglichkeit sich ein The­ma auszuwählen und sich für einen einzel­nen Schu­lungstag anzumelden.

Die Jahres­fort­bil­dun­gen find­en an ver­schiede­nen Ter­mi­nen statt und kön­nen je nach Bedarf aus­gewählt und kom­biniert werden.

Sportliche Aktiv­itäten und Gedächt­nis­train­ing (28. April 2022)
Ref­er­ent: Andreas Kuhlmann

Reflex­ion und Ver­tiefung: Pla­nung und Gestal­tung von Betreu­ungsange­boten für Men­schen mit Demenz (29. April 2022)

  • Ver­tiefungs­the­ma (6 Unterrichtseinheiten)
  • Reflex­ion der eige­nen Arbeit als Betreu­ungskraft (2 Unterrichtseinheiten)

Ref­er­entin: Rita Herzig (Trau­ma­ex­per­tin in der Altenhil­fe, kreative Geron­tother­a­peutin nach SMEI)

Sportliche Aktiv­itäten und Gedächt­nis­train­ing (30. Mai 2022)
Ref­er­ent: Andreas Kuhlmann

Reflex­ion und Ver­tiefung: Pla­nung und Gestal­tung von Betreu­ungsange­boten für Men­schen mit Demenz (23. Juni 2022)

  • Ver­tiefungs­the­ma (6 Unterrichtseinheiten)
  • Reflex­ion der eige­nen Arbeit als Betreu­ungskraft (2 Unterrichtseinheiten)

Ref­er­entin: Rita Herzig (Trau­ma­ex­per­tin in der Altenhil­fe, kreative Geron­tother­a­peutin nach SMEI)

 

28. April, 29. April 2022, 30. Mai, 23. Juni | 1 bzw. 2 Seminartage | 130 € (1 Seminartag) bzw. 250 € (2 Seminartage)

Details:

Infor­ma­tio­nen

  • 28. April, 29. April 2022, 30. Mai, 23. Juni
  • 1 bzw. 2 Seminartage
  • 9:00–16:00 Uhr
  • Kosten: 130 € (1 Sem­i­nartag) bzw. 250 € (2 Seminartage)
  • Ver­anstal­tung­sort: BL Akademie, Königstr. 38, Löhne

Teil­nah­mevo­raus­set­zun­gen

  • Aus­bil­dung zur Betreu­ungskraft nach § 87b oder §43b SGB XI
  • Aus­bil­dung zur Betreu­ungskraft nach § 45b SGB XI