Schulungen

25. Jan­u­ar 2022 | 9:00–16:00 Uhr | Tagessem­i­nar | 140 €

Ins­beson­dere für die Qual­itätssicherung und Leis­tungssicherung in der Pflege nimmt die Doku­men­ta­tion eine bedeu­tende Funk­tion ein.

23. Feb­ru­ar 2022 | 9:00–16:00 Uhr | Tagessem­i­nar | 140 €

Die Posi­tion­ierung, Bewe­gung­sun­ter­stützung und Mobil­i­sa­tion von Men­schen gehört zu den Ker­nauf­gaben pflegerisch­er Tätigkeit. Die vorgestell­ten Tech­niken ori­en­tieren sich an den vorhan­de­nen Ressourcen und »Lagerungszie­len« und dienen der Aktivierung der Deku­bi­­tus- und Kon­trak­tur­pro­phy­laxe und schmerzre­duzieren­der Bewe­gung­stech­niken. Im Vorder­grund des Sem­i­nars ste­hen das prak­tis­che Vorge­hen und der indi­vidu­elle Ansatz.

27. April 2022 | 9:00–16:00 Uhr | Tagessem­i­nar | 140 €

Ler­nen Sie in diesem Sem­i­nar Beschw­er­den als Chance zu ver­ste­hen. Durch das Erler­nen und Umset­zen ver­schieden­er Gespräch­stech­niken erre­ichen Sie als Kon­flik­t­man­ag­er einen pro­fes­sionellen Umgang mit Kundin­nen, Kun­den und deren Angehörigen.